Syngas-Plattform Wien: Eröffnung der Gaserzeugungsanlage in Wien-Simmering

(Foto: Wien Energie / Max Kropitz)

Am Donnerstag, den 19. Mai 2022, wurde die Gaserzeugungsanlage in Wien-Simmering eröffnet.

An der Müllverbrennungsanlage Simmeringer Haide arbeitet man mit der Forschungsanlage an der Produktion von grünen Treibstoffen. Es ist die weltweit erste Anlage dieser Art, bei der aus Abfällen und Reststoffen - wie etwa Holzabfällen, Klärschlamm oder Rückständen der Papierindustrie - Synthesegas hergestellt wird.

(Foto: BEST, Wolfgang Bledl)

„Die Pilotanlage der DFBGaserzeugung, die im Rahmen des Waste2Value Projekts erfolgreich in Betrieb genommen wurde, ist das Herzstück der Syngas-Plattform Wien. Sie ermöglicht uns ambitionierte, angewandte Forschung in Kernbereichen der biobasierten Ökonomie und Kreislaufwirtschaft und stellt eine Forschungsinfrastruktur von internationaler Sichtbarkeit dar. Die Syngas-Plattform Wien macht es möglich: Die Demonstration von Prozessketten zur Verarbeitung von bislang nicht genutzten und minderwertigen Rohstoffen zu hochwertigen Produkten für die Energiewirtschaft, den Transportsektor und die chemische Industrie!“, erklärt Walter Haslinger, Geschäftsführer von BEST Bioenergy and Sustainable Technologies GmbH.

2022-05-20